Tipps und Tricks für Sie

 
     

Skype wird ersetzt!

28.09.2017
Microsoft plant, Skype for Business durch Microsoft Teams zu ersetzen. Die meisten Skype-Funktionen wurden inzwischen in Teams integriert. Das Tool ist Teil von Office 365 und soll den Anwendern die Zusammenarbeit erleichtern. Aber keine Angst: Der Support für Skype for Business wird laut Microsoft zunächst einmal fortgesetzt. In der zweiten Jahreshälfte 2018 soll eine neue Version der Server-Software des Tools veröffentlicht werden. Zudem soll die Zusammenarbeit von beiden Kollaborations-Tools möglich sein, heisst es weiter.